Suche
  • louisakimmig

Verhaltenkodizes im Kunsthandel – Was taugen sie?

Aktualisiert: 1. Mai 2019


Unsere erste Veranstaltung fand im Herbst 2016 in der Galerie M + R Fricke in Berlin Moabit statt. Die Galeristinnen, Roswitha und Marion Fricke, führten uns durch ihre aktuelle Ausstellung zeitgenössischer Kunst. Vor Objekten und Installationen der britischen Künstlerin Sarac Lucas hielt die Berliner Rechtsanwältin Henrike Strobl einen Vortrag zu ihrem Dissertationsthema „Verhaltenskodizes im Kunsthandel“.

Dabei ging es insbesondere um die Frage, inwieweit Verhaltenskodizes gesetzliche Regelungen wie bspw. Sorgfaltspflichten des Handels, überflüssig machen.


15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen